Anmeldung / Frage stellen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

INANA – Tore zur Erkenntnis

Andrea Vesely

Schachtenstraße 18

34130 Kassel

tore-zur-erkenntnis(at)gmx.de


Anmeldung zu Seminaren mit und ohne Übernachtung

 

Eine Anmeldung ist per Online-Formular, per E-Mail, telefonisch oder per Brief möglich. Bei einer telefonischen Anmeldung werden die Anmeldeformulare postalisch oder per Mail zugesandt.

Mit Eingang von mindestens 50% der Kursgebühr wird die Anmeldung rechtsverbindlich und Ihnen wird ein fester Platz reserviert. Einen evtl. Restbetrag bitten wir entweder vorher zu überweisen (bitte Nachweis mitbringen) oder zum Seminar in bar mitzubringen.

Rücktritt und Rücktrittsversicherung

Bei Rücktritt fallen Stornogebühren an.

·       Bei Absage bis 1 Monat vor Beginn: Wird die Anzahlung abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 40 Euro zurückerstattet.

·       Bei Absage ab 1 Monat bis 1 Woche vor Beginn: werden 50% der Teilnahmegebühr berechnet.

·       Bei späterer Absage, Nichterscheinen oder Abbruch des Seminars wird die volle Seminargebühr fällig.

Um Unannehmlichkeiten zu vermeiden gibt es die Möglichkeit einer Rücktrittsversicherung.

Eine Rücktrittsversicherung ist in der Kursgebühr nicht enthalten. Sie können eine separate Seminar-Rücktrittsversicherung abschließen. Dazu können Sie sich bei den Versicherungfirmen, auch im Internet informieren,

Achtung: Die Versicherung muss zeitnah zur Anmeldung erfolgen. Alle weiteren Bedingungen klären Sie bitte dort.

 

Allgemeine Teilnahmebedingungen

 

Die Teilnahme an einem Seminar oder einer anderen Veranstaltung des Anbieters INANA – Tore zur Erkenntnis ist freiwillig. 

Die Anleitung durch die Kursleitung ist grundsätzlich als Angebot und nicht als Anweisung zu verstehen. Dieser Anweisung folgt der /die TeilnehmerIn nur soweit, wie er/sie es selbst verantworten kann. Bei Problemen bitten wir, sich möglichst zeitnah an die Kursleitung oder das Assistenz-Team zu wenden.

 

Bei erkennbaren gesundheitlichen oder psychischen Problemen des/der Teilnehmers/in, bei denen eine Gefahr für sich selbst oder andere nicht ausgeschlossen werden kann, behält sich der/die SeminarleiterIn jederzeit das Recht vor, die Zusammenarbeit nicht fortzusetzen und teilnehmende Personen gegebenenfalls vom Seminar zu verweisen. Die Kurs- und Vollpensionskosten werden in diesem Fall anteilig erstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

 

Die Seminare, Veranstaltungen und Trainings des Anbieters sind kein Ersatz für eine medizinische, psychiatrische oder psycho-therapeutische Behandlung. Wenn Sie körperlich oder psychisch nicht voll belastbar sind, sich in einem angegriffenen Gesundheitszustand befinden oder unter medikamentöser Behandlung stehen, so bitten wir Sie, uns vor Kursbeginn darüber zu informieren. Bei eventuellen Unklarheiten zu Ihren möglichen Einschränkungen suchen Sie bitte das unmittelbare Gespräch mit der Seminarleitung.

Wenn Sie in psycho-therapeutischer oder psychiatrischer Behandlung sind, sollten Sie rechtzeitig mit Ihrem Therapeuten oder Arzt und uns klären, ob eine Teilnahme am Seminar sinnvoll und möglich ist.

Ansteckende Infektionskrankheiten schließen eine Teilnahme an den Seminaren aus.

 

Vertraulichkeit

 

Jedes Seminar ist ein geschützter Raum, in dem die Einladung gilt Neues auszuprobieren. Daher achten wir auf die Privatsphäre jeder Teilnehmerin und jedes Teilnehmers. Wer sich anmeldet verpflichtet sich, weder persönliche Details, noch vollständige Namen anderer Teilnehmer außerhalb des Seminars zu erwähnen. Der/die TeilnehmerIn verpflichtet sich ferner, keiner Fotos oder Videos im Gruppenraum zu machen und auch andere Teilnehmer nur nach deren ausdrücklichem Einverständnis auch außerhalb des Gruppenraums aufzunehmen.

 

Haftung

 

Der/die TeilnehmerIn trägt die volle Verantwortung für sich selbst und seine/ihre Handlungen inner- und außerhalb des Seminars bzw. der Veranstaltung. Für durch den/die TeilnehmerIn verursachte Schäden kommen er/sie selbst auf und stellt den Anbieter, das Leitungsteam und die Assistenten sowie die Gastgeber an den Veranstaltungsorten von allen Haftungsansprüchen frei.

 

Datenschutz

 

Die persönlichen Daten der Teilnehmer werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.